Revell 03943 - Bristol Beaufighter TF. X

35,97 € (UVP* des Herstellers: 39,99 €) (10,05% gespart)

*UVP = unverbindliche Preisempfehlung

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versand

auf Lager
Lieferzeit 2 - 4 Tage**

nächster Versand Montag, 07.12.2020Versand
Bestellen Sie innerhalb von 17 Std, 8 Min und 30 Sek
(bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt der Zahlungsanweisung)
aktuell ist DHL überlastet, Verzögerungen bei der Zustellung sind leider möglich
  • SK24R03943
  • Neuware, originalverpackt (OVP)
  • 4009803039435
  • Maßstab 1:48
  • Schwierigkeitsstufe 5 von 5
  • 0,4 kg
  • Verschluckbare KleinteileVerschluckbare Kleinteile

Revell - Bristol Beaufighter TF. X (03943) - Flugzeug Modell Daten Bristol Beaufighter TF. X:... mehr
Produktinformationen "Revell 03943 - Bristol Beaufighter TF. X"

Revell - Bristol Beaufighter TF. X (03943) - Flugzeug Modell

Daten Bristol Beaufighter TF. X: Baujahr: 1939 - Herkunftsland: Großbritannien - Länge: 12,6m - Höhe: 4,84m - Spannweite: 17,65m - Höchstgeschwindigkeit: 515 km/h - Dienstgipfelhöhe: 5.795m - Reichweite: 2.816km - max. Startgewicht: 11.521 kg (Jagdbomber)
Bristol Beaufighter TF. X Modell (03943): - Maßstab: 1:48 - Länge: 26,6cm - Spannweite: 36,7cm - Schwierigkeitsgrad: 5 von 5 - Einzelteile: 188
Revell - LEVEL 5
Der Bristol Typ 156 Beaufighter (oft einfach als "Beau" bezeichnet) ist ein Mehrzweckflugzeug, das während des Zweiten Weltkriegs von der Bristol Aeroplane Company in Großbritannien entwickelt wurde. Es wurde ursprünglich als schwere Kampfvariante des Bristol Beaufort Bombers konzipiert. Bei seinem Eintritt in den Dienst erwies sich der Beaufighter als gut geeignet für die Nachtjägerrolle, für die die Royal Air Force (RAF) den Typ während des Höhepunkts der Luftschlacht um England einsetzte, teilweise aufgrund seiner großen Größe, die dies erlaubte um sowohl schwere Waffen als auch frühe Flugabwehrradare ohne größere Leistungseinbußen unterzubringen.

Modellnachbildung des Bristol Beaufighter TF. X, einem der erfolgreichsten 2-motorigen Jagdbomber der RAF. Das vielseitige Kampfflugzeug wurde in der Version TF. X hauptsächlich für Tiefangriffe gegen Schiffe eingesetzt.
Details zum Flugzeug Modell Bristol Beaufighter TF. X (03943)
  • Cockpit mit Konsolen und Instrumentenbord
  • Kabine für den Bordschützen
  • detailliertes Heckspornrad
  • separates Seitenruder
  • V-Heckleitwerk mit separaten Höhenrudern
  • Detaillierte Herkules-Motoren
  • separate Querruder und Klappen
  • detailliertes Fahrwerk mit Einzugsstreben
  • ein Torpedo
  • Abziehbilder für:
    Großbritannien- No. 489 Sqn der Royal Airforce
    - No. 254 Sqn der RAF

Von Revell empfohlene Hauptfarben für die Bemalung des Flugzeug Modells Bristol Beaufighter TF. X (03943):
  • weiß, mweiß, m (105)°
  • schwarz, mschwarz, m (108)
  • anthrazit, manthrazit, m (109)
  • gelb, mgelb, m (115)°
  • seegrün, mseegrün, m (148)
  • sky, m RAFsky, m RAF (159)
  • hellgrau, m USAFhellgrau, m USAF (176)°
  • blaugrau, mblaugrau, m (179)
  • eisen, metalliceisen, metallic (191)°
  • aluminium, metallicaluminium, metallic (199)°
s m = seidenmatt / m = matt
Mit ° gekennzeichnete Farben sind auch als Spray-Color verfügbar, wodurch bei großflächiger Bemalung ein gleichmäßigerer Farbauftrag erzielt werden kann.
Land: Großbritannien
Baujahr: 1939 - 1945
Einzelteile:: ab 100 - 199 Teile
Maßstab:: 1: 40 bis 1:60
Schwierigkeitsstufe: : 5 von 5 (sehr schwer)

Verschluckbare Kleinteile Achtung!
Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können.
Erstickungsgefahr!
Weiterführende Links zu "Revell 03943 - Bristol Beaufighter TF. X"
Unser Kommentar zu "Revell 03943 - Bristol Beaufighter TF. X"
Bitte beachten Sie unser Angebot in ZUBEHÖR (unterhalb der Artikelbilder).
Wir haben dort die von Revell speziell zu diesem Modell empfohlenen Farben zusammengestellt.
Passendes Zubehör... mehr
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Revell 03943 - Bristol Beaufighter TF. X"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen