Revell 04959 - F-4G Phantom II USAF Modell

50,75 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versand

auf Lager
Lieferzeit 2 - 4 Tage**

nächster Versand morgen, 22.09.2021Versand
Bestellen Sie innerhalb von 22 Std, 25 Min und 42 Sek
(bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt der Zahlungsanweisung)
  • SK24R04959
  • Neuware, originalverpackt (OVP)
  • 4009803049595
  • Maßstab: 1:32
  • Schwierigkeitsstufe: 5 von 5
  • 1,3 kg
  • Verschluckbare KleinteileVerschluckbare Kleinteile

Revell - F-4G Phantom USAF (04959) - Flugzeug Modell Daten F-4G Phantom USAF: Baujahr: 1958 -... mehr
Produktinformationen "Revell 04959 - F-4G Phantom II USAF Modell"

Revell - F-4G Phantom USAF (04959) - Flugzeug Modell

USA 50Daten F-4G Phantom USAF: Baujahr: 1958 - 1981 - Herkunftsland: USA - Länge: 19,20m - Höhe: 5,02m - Spannweite: 11,71m - Antriebsleistung: mit Nachbrenner: 2 × 79,65 kN, ohne Nachbrenner: 2 × 51,80 kN - Höchstgeschwindigkeit: Mach 2,25 bzw. 2.390 km/h - Dienstgipfelhöhe: 19.685m - Reichweite: 2.817km - max. Startgewicht: 28.030 kg (Abfangjäger)
Daten des Modell F-4G Phantom USAF (04959): - Maßstab: 1/32 - Länge: 59,7cm - Spannweite: 36,6cm - Schwierigkeitsgrad: 5 von 5 - Einzelteile: 315
Revell - LEVEL 5
Die legendäre F-4 Phantom war über viele Jahre ein zuverlässiger Abfangjäger und zeigte ein breites Einsatzspektrum. Die F-4G stellte die letzte Einsatzversion bei der USAF dar und war mit speziellen Lenkwaffen zur Bekämpfung gegnerischer Radaranlagen ausgerüstet. Die F-4G spielte eine Schlüsselrolle bei der Operation Desert Storm.

Die McDonnell F-4 Phantom II (später als McDonnell Douglas F-4 Phantom II bezeichnet, wobei die II oft weggelassen wird) ist ein zweisitziges allwetterfähiges zweistrahliges überschallfähiges Kampfflugzeug, ursprünglich von der McDonnell Aircraft Corporation entworfen. Die F-4 wurde zuerst von der US Navy (USN) 1960 in Dienst gestellt, später aber auch von der Air Force (USAF) und den US Marines (USMC) geflogen, bei denen sie sich in den 1960er-Jahren als vorherrschendes Flugzeugmuster etablierte.

Ab 1976 wurden 116 F-4E der Produktionsblocks 42 bis 45 als F-4G Wild Weasel V zur Lokalisierung und Bekämpfung von Flugabwehr-Raketenstellungen modernisiert. Statt der Bordkanone unter dem Radom besitzt sie ein AN/APR-38-Radar und kann AGM-45-Shrike-, AGM-78-Standard ARM- und AGM-88-HARM-Anti-Radar-Lenkwaffen einsetzen. Im April 1996 wurden die letzten acht F-4G bei der 561st TFS, Nellis AFB (Nevada), außer Dienst gestellt.

Details zum Flugzeug Modell F-4G Phantom USAF (04959)
  • F-4G Frontsegment
  • Detaillierte Oberflächen mit versenkten Strukturen
  • Detailliertes Cockpit
  • Detaillierte Schleudersitze
  • Orginalgetreues F-4G Instrumentenbord
  • Detailliertes Höhen- und Seitenleitwerk
  • Detailliertes Fahrwerk mit Reifen in Standposition
  • Fahrwerk wahlweise ein- oder ausgefahren
  • Wahlweise Luftbremsklappen ein- oder ausgefahren
  • Pylonen für Außenlasten
  • Center-Rumpftank
  • Zwei Tragflächentanks
  • Zwei AIM-7E Sparrow-Lenkwaffen
  • Vier AIM-120 Lenkwaffen
  • Ein ECM-Pod
  • Eine AGM-45 Shrike-Lenkwaffe
  • Eine AGM-78-Lenkwaffe
USAAuthentische Darstellung folgender Versionen:
- F-4G, 69-7558, 480th TFS, 52nd TFW, RAF Mildenhall, Mai 1987
- F-4G, 69-0237, 563rd TFS, 37th TFW, George AFB, Kalifornien 1987

Von Revell empfohlene Hauptfarben für die Bemalung des Flugzeug Modells F-4G Phantom USAF (04959):
    gelb, mgelb, m (115)°
    hellgrau, m USAFhellgrau, m USAF (176)
    staubgrau, mstaubgrau, m (177)
    eisen, metalliceisen, metallic (191)°
    weiß, s mweiß, s m (301)°
    schwarz, s mschwarz, s m (302)°
    olivgrün, s molivgrün, s m (361)
    schilfgrün, s mschilfgrün, s m (362)
    dunkelgrün, s mdunkelgrün, s m (363)
    grau, s mgrau, s m (374)°
Ergänzende Farben für die weitere Detailbemalung:
    anthrazit, manthrazit, m (109)
    helloliv, mhelloliv, m (145)
    nato-oliv, mnato-oliv, m (146)
    seegrün, mseegrün, m (148)
    grüngrau, mgrüngrau, m (167)
    lehmbraun, glänzendlehmbraun, glänzend (180)
    silber, metallicsilber, metallic (190)°
    aluminium, metallicaluminium, metallic (199)°
    lufthansa-gelb, s mlufthansa-gelb, s m (310)
    beige, s mbeige, s m (314)
    feuerrot, s mfeuerrot, s m (330)°
    braun, s mbraun, s m (381)
    rot, klarrot, klar (731)
    blau, klarblau, klar (752)
s m = seidenmatt / m = matt
Mit ° gekennzeichnete Farben sind auch als Spray-Color verfügbar, wodurch bei großflächiger Bemalung ein gleichmäßigerer Farbauftrag erzielt werden kann.

Verschluckbare Kleinteile Achtung!
Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können.
Erstickungsgefahr!
Weiterführende Links zu "Revell 04959 - F-4G Phantom II USAF Modell"
Unser Kommentar zu "Revell 04959 - F-4G Phantom II USAF Modell"
Bitte beachten Sie unser Angebot in ZUBEHÖR (unterhalb der Artikelbilder).
Wir haben dort die von Revell speziell zu diesem Modell empfohlenen Farben zusammengestellt.
xy
yx
Passendes Zubehör... mehr
Zuletzt angesehen