Revell 05693 - HMS HOOD - 100th Anniversary Geschenkset

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
17,12 € (UVP* des Herstellers: 20,49 €) (16,45% gespart)

*UVP = unverbindliche Preisempfehlung

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versand

leider nicht auf Lager

  • SK24R05693
  • Neuware, originalverpackt (OVP)
  • 4009803056937
  • Schwierigkeitsstufe 4 von 5
  • Maßstab 1:720
  • 0,9 kg
  • Verschluckbare KleinteileVerschluckbare Kleinteile

Revell - HMS HOOD - 100th Anniversary (05693) - Geschenkset - Schiff Modell Daten HMS HOOD -... mehr
Produktinformationen "Revell 05693 - HMS HOOD - 100th Anniversary Geschenkset"

Revell - HMS HOOD - 100th Anniversary (05693) - Geschenkset - Schiff Modell

GroßbritannienDaten HMS HOOD - 100th Anniversary: Baujahr: 1918 - Herkunftsland: Großbritannien - Länge: 262,2m - Breite: 31,5m - Tiefgang: 8,9m - Antriebsleistung: 151.280 PS - Höchstgeschwindigkeit: 31 kn (58 km/h) - Gewicht: 42.600 t (Schlachtkreuzer)
Daten des Modell HMS HOOD - 100th Anniversary (05693): Maßstab: 1:720 - Länge: 36,1cm - Schwierigkeitsgrad: 4 von 5 - Einzelteile: 209
Revell - LEVEL 4
Modellbausatz des Schlachtkreuzers HMS Hood, eines der legendärsten Schiffe in der langen Geschichte der Royal Navy. 2018 jährt sich der Stapellauf der Mighty Hood zum 100. Mal

HMS Hood (Wimpel Nummer 51) war der letzte für die Royal Navy gebaute Schlachtkreuzer. Im Jahr 1920 in Auftrag gegeben, wurde sie nach dem Admiral Samuel Hood aus dem 18. Jahrhundert benannt. Einer von vier Schlachtkreuzern der Admiral-Klasse, die Mitte 1916 bestellt worden waren, hatte Hood Konstruktionsbeschränkungen, obwohl ihr Entwurf nach der Schlacht von Jütland überarbeitet und verbessert wurde, während sie im Bau war. Aus diesem Grund war sie das einzige Schiff ihrer Klasse, das fertiggestellt wurde. Trotz des Erscheinens neuer und modernerer Schiffsentwürfe im Laufe der Zeit blieb Hood nach ihrer Inbetriebnahme zwanzig Jahre lang das größte und mächtigste Kriegsschiff der Welt und ihr Prestige spiegelte sich in ihrem Spitznamen 'The Mighty Hood' wider.

Hood war an mehreren Demonstrationen der Flaggenübungen beteiligt, die zwischen ihrer Indienststellung im Jahr 1920 und dem Ausbruch des Krieges im Jahr 1939 stattfanden. Dazu gehörten Übungen im Mittelmeer und eine Weltumsegelung mit der Special Service Squadron in den Jahren 1923 und 1924 Mittelmeerflotte nach dem Ausbruch des Zweiten Italo-Abessinischen Krieges. Als der Spanische Bürgerkrieg ausbrach, wurde Hood offiziell der Mittelmeerflotte zugeteilt, bis sie 1939 zur Überholung nach Großbritannien zurückkehren musste. Zu dieser Zeit hatten Fortschritte in Marinegeschützen die Nützlichkeit von Hood reduziert. Sie sollte 1941 einem größeren Wiederaufbau unterzogen werden, um diese Probleme zu beheben, aber der Ausbruch des Zweiten Weltkriegs im September 1939 zwang das Schiff ohne die Upgrades in den Einsatz.

Im Mai 1941 wurden sie und das Schlachtschiff Prince of Wales aufgefordert, das deutsche Schlachtschiff Bismarck und den schweren Kreuzer Prinz Eugen abzufangen, die auf dem Weg zum Atlantik waren, wo sie Konvois angreifen sollten. Am 24. Mai 1941, früh in der Schlacht an der Dänemark-Straße, wurde Hood von mehreren deutschen Granaten getroffen, explodierte und sank innerhalb von drei Minuten mit dem Verlust von allen außer drei ihrer Besatzung. Aufgrund ihrer wahrgenommenen Unbesiegbarkeit beeinflusste der Verlust die britische Moral.

Details zum Schiff Modell HMS HOOD - 100th Anniversary (05693)
  • Vollrumpf- oder Wasserlinienmodell
  • Detailiierte Decksaufbauten
  • Hauptdeck mit Plankenstruktur
  • Displayständer
Royal-Navy
Inhalt des Geschenkssets HMS HOOD - 100th Anniversary (05693):

  • Pinsel P20
  • Kleber Contacta Professional Mini
  • Farben
    • schwarz, mschwarz, m (108)°
    • ziegelrot, mziegelrot, m (137)
    • mausgrau, mmausgrau, m (147)
    • braun, mbraun, m (185)°
Weitere Farben für die Detailbemalung entnehmen Sie bitte der Bauanleitung.
Land: Großbritannien
Baujahr: 1918 - 1933
Einzelteile:: ab 200 - 299 Teile
Maßstab:: 1: 535 bis 1:1200
Schwierigkeitsstufe: : 4 von 5 (schwer)

Verschluckbare Kleinteile Achtung!
Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können.
Erstickungsgefahr!
Weiterführende Links zu "Revell 05693 - HMS HOOD - 100th Anniversary Geschenkset"
Zuletzt angesehen