Trakehner Stute (Schleich 13888)

Trakehner Stute (Schleich 13888)
5,80 € (UVP* des Herstellers: 7,79 €) (25,55% gespart)

*UVP = unverbindliche Preisempfehlung

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versand

auf Lager
Lieferzeit 1 - 3 Tage**

nächster Versand heute, 28.09.2020Versand
Bestellen Sie innerhalb von 2 Std, 16 Min und 33 Sek
(bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt der Zahlungsanweisung)
  • SK24S13888
  • Neuware, originalverpackt (OVP)
  • 4055744029448
  • 0,18 kg
  • Verschluckbare KleinteileVerschluckbare Kleinteile

Trakehner Stute von Schleich (13888) aus der Figuren-Serie Pferde 13,3 x 4,7 x 9,8 cm... mehr
Produktinformationen "Trakehner Stute (Schleich 13888)"

Trakehner Stute von Schleich (13888)

aus der Figuren-Serie Pferde13,3 x 4,7 x 9,8 cm

Informationen über die Rasse Trakehner

(als Figur Stute Schleich 13888)
  • Stockmaß: 160 - 170 cm
  • Fell: alle Farben, Trakehner Schecke seltener Farbschlag
  • Erscheinungsdatum: Januar 2014
Der Trakehner gehört zu den Warmblut Pferden und ist mit seinem edlen äußeren Erscheinungsbild nahe am Idealbild des modernen Reitpferdes. Er wird nur reinblütig gezüchtet.

Am häufigsten werden Trakehner als Reitpferd in der Vielseitigkeit genutzt. Sie sind aber auch als Dressurpferd geeignet.

Eigentlich dürfen nur die Pferde als Trakehner bezeichnet werden, die auf dem Hauptgestüt Trakehnen geboren wurden. Sie tragen die einfache Elchschaufel als Brandzeichen.

Alle Pferde der gleichen Rasse, die nicht in Trakehnen geboren wurden, werden eigentlich als Ostpreußisches Warmblut Trakehner Abstammung bezeichnet. Sie tragen als Brandzeichen die doppelte Elchschaufel. In Trakehnen gibt es aber seit 1944 keine Zucht mehr. Umgangssprachlich werden die Pferde dieser Rasse heute trotzdem meistens als Trakehner bezeichnet.
Eine Trakehener-Stute kann nur mit einem Trakehner-, Araber- oder Vollbluthengst ein Fohlen bekommen. Diese Regel soll den eleganten Körperbau und den temperamentvollen Charakter der Rasse bewahren. Trakehners stammte aus der ostpreußischen Stadt Trakehnen in der Nähe von Kaliningrad in Russland.

Trakehner gelten als Deutschlands älteste Pferderasse.
Pferderasse: Trakehner

Verschluckbare Kleinteile Achtung!
Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können.
Erstickungsgefahr!
Weiterführende Links zu "Trakehner Stute (Schleich 13888)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Trakehner Stute (Schleich 13888)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen