Metal Earth - Fokker D-VII

Fokker D-VII (Flugzeug Deutschland 1918) als 3D Laser geschnittenes Metall-Modell. Manfred von Richthofen bezeichnete die Fokker D-VII als das beste Flugzeug, das er je geflogen hatte.

7,97 €*

auf Lager, Lieferzeit: 1 - 3 Tage**

Lagerbestand: wenige auf Lager 1
Artikelnummer: SK24ME-S005
Zustand: Neuware, originalverpackt (OVP)
EAN / GTIN: 032309010053
Hersteller-Nr.: MMS005
Gewicht: 0.02 kg
Verschluckbare KleinteileVerschluckbare Kleinteile
Produktinformationen "Metal Earth - Fokker D-VII"
Fokker D-VII (#MMS005)

Deutsches ReichDaten des Originals:
Baujahr: 1918 - Herkunftsland: Deutsches Reich - Länge: 6,95 m - Spannweite: 8,90 m - Höchstgeschwindigkeit: 187 km/h

Die Fokker D-VII war ein Jagdflugzeug zur Zeit des Ersten Weltkriegs. Es wurde in Schwerin im Deutschen Reich konstruiert und galt zur damaligen Zeit als eines der besten Flugzeuge. Manfred von Richthofen bezeichnete die Fokker D-VII als das beste Flugzeug, das er je geflogen hatte. Obwohl es sehr sicher und einfach zu fliegen war, verfügte es über herausragende Flugeigenschaften.
Nach Richthofens Empfehlung wurden erst einmal 400 Flugzeuge bestellt und gebaut. Insgesamt produzierte das Deutsche Reich 3.300 Flugzeuge dieses Typs in den letzten Kriegsmonaten im Sommer und Herbst 1918.

Modell:
  • 1 Metallbögen
  • Typ: Luftfahrt
  • ab 14 Jahre
  • Länge: ca. 6,3 cm - Spannweite: ca. 6,2 cm
Aus dem Modellbaubogen lässt sich ein Flugzeug-Modell bauen. Die auf dem Produktfoto gezeigten Abbildungen der Ober- und Unterseite des Modells dienen lediglich als Illustration.



Verschluckbare Kleinteile Achtung!
Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können.
Erstickungsgefahr!
Altersempfehlung: ab 14 Jahre
Baujahr: 1914 - 1918
Genre: Luftfahrt
Land: Deutschland