Blank Kurzrock-Engel mit Fagott

Kurzrockengel mit Fagott (EK 029) stehend, ca. 6,5 cm - das Fagott mit seinem besonderen Mundstück ist nicht leicht zu spielen.

29,90 €*

auf Lager, Lieferzeit: 1 - 3 Tage**

Lagerbestand: wenige auf Lager 1
Artikelnummer: SK24Bl-EK029
Zustand: Neuware, originalverpackt (OVP)
EAN / GTIN: 4032121008296
Hersteller-Nr.: EK 029
Gewicht: 0.03 kg
Verschluckbare KleinteileVerschluckbare Kleinteile
Produktinformationen "Blank Kurzrock-Engel mit Fagott"

Kurzrockengel mit Fagott (EK 029)


stehend, ca. 6,5 cm
Der Engel spielt das Fagott, auch wenn es mit seinem besonderen Mundstück nicht leicht zu spielen ist.

Das Fagott ist ein tiefes Holzblasinstrument mit einer konischen Bohrung und einem doppelten Rohrblatt. Seine Geschichte reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück, und es hat sich zu einem essentiellen Bestandteil von Sinfonieorchestern sowie Kammermusikensembles entwickelt.

Ursprünglich entwickelte sich das Fagott aus älteren Doppelrohrblattinstrumenten wie dem Dulzian und wurde weiterentwickelt, um seinen charakteristischen Klang zu erhalten. Im Sinfonieorchester gehört das Fagott zur Holzbläsersektion und spielt eine fundamentale Rolle im tieferen Register. Es verleiht dem Orchester eine tiefgründige Klangfarbe und unterstützt die Basslinien mit seiner einzigartigen Sonorität.

Als Soloinstrument ist das Fagott weniger verbreitet, aber es hat dennoch einen Platz in der Kammermusik und Sololiteratur gefunden. Seine Fähigkeit, sowohl lyrische als auch virtuose Passagen zu spielen, macht es zu einem vielseitigen Soloinstrument.

Die besondere Blastechnik des Fagotts erfordert präzise Kontrolle über Atem und Fingerfertigkeit. Spieler nutzen die verschiedenen Klappen und Fingerpositionen, um eine breite Palette von Tönen zu erzeugen, von tiefen, resonanten Bässen bis hin zu klaren, höheren Tönen.




Verschluckbare Kleinteile Achtung!
Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können.
Erstickungsgefahr!